Koriander

KoreanderDas wichtigste zum Koriander:

  • Gewürzpflanze
  • einjährig
  • im Halbschatten für die Blatternte oder unter voller Sonne für die Samenernte anbauen.
  • Aussaat Mitte/Ende April mit einem Abstand von circa 10 bis 15 Zentimetern
  • nach 2 Wochen erste Keimlinge; pro Samenkorn 2 Keimlinge
  • Ausgewachsenen Koriander trocken halten
  • Samenkörner sammeln ab August bis in den September für eine neue Aussaat oder auch als Gewürzkorn
  • Den Samen sollten Sie möglichst noch hellbraun ernten und an der Sonne nachreifen lassen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.